Abschied von Michael Nieder

Diakon Michael Nieder war von 1988 bis 1999 als Geschäftsführer des Caritasverbands tätig. Anschließend war er Mitglied im Vorstand und ab 2012 bis zuletzt Teil des Caritasrats, dem Aufsichtsgremium unseres Verbandes.

Seine Menschlichkeit und Freundlichkeit machten ihn zu einem geschätzten und liebenswerten Mitarbeiter. Wir verbleiben in großer Dankbarkeit für sein jahrzehntelanges Engagement. Wir verlieren mit Michael Nieder einen geschätzten und beliebten Kollegen, den wir stets in guter Erinnerung behalten werden. Wir wünschen seiner Familie und allen Angehörigen viel Kraft und Zuversicht sowie Gottes Segen in dieser schweren Zeit.