Sucht und Drogenberatung

Hauptanliegen des Caritas-Suchthilfezentrums (SHZ) ist es, professionelle Anlauf- und Koordinationsstelle in Fragen zum Thema Sucht und Drogen in Hattingen/Sprockhövel und Schwelm/Ennepetal/Breckerfeld zu sein. mehr

Der „GigA-LINER“ die mobile alkoholfreie Cocktailbar

In den vergangenen Jahren sind der frühe Einstieg und der exzessive Konsum von Alkohol bei Jugendlichen ein Thema in der Öffentlichkeit. Auch im EN-Kreis fallen immer wieder Jugendliche durch „Rausch-Trinken“ und Krankenhauseinweisungen auf. mehr

Märchenmobil Frontansicht

Märchenmobil dient der Suchtprävention

In der suchtpräventiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen geht es um die Entwicklung und Förderung von Lebensstilen und Verhaltensweisen, die eine bessere, zugleich befriedigendere und risikoärmere Bewältigung von Lebenslagen ermöglichen. mehr

Suchtprävention

Suchtvorbeugung heißt für uns die Förderung von psychosozialen Kompetenzen, wie Selbstständigkeit, Selbstachtung, Sinnfindung und Lebensfreude, sowie von kommunikativen und kooperativen Konfliktbewältigungsfähigkeiten. mehr

Ambulant betreutes Wohnen

für chronisch suchtkranke Menschen bzw. mit psychiatrischen Erkrankung mehr