Hilfe in Familienkrisen – und wenn man sie vermeiden will

Die Familienberatung der Caritas in Hattingen unterstützt nicht nur bei Erziehungsfragen oder Beziehungsproblemen.

In allen Familien gibt es schon mal Streit. Das ist völlig normal. Doch manchmal hört der Stress einfach nicht mehr auf. Ob nun zwischen den Eltern als Partner oder zwischen den Erwachsenen und ihren Kindern. Alle drehen sich bei ihrer Auseinandersetzung im Kreis. Das Familienleben wird zur Belastung. Und die Beteiligten finden allein einfach keinen Ausweg mehr aus dieser Situation.

Das ist einer der Gründe, warum Kinder, Teenager oder Eltern die Familienberatung der Caritas in Hattingen aufsuchen. Wir bieten Hilfe von außen, die ganz neutral auf die betreffende Familie und ihre Sorgen und Nöte schaut.

Ob eine akute Notlage entstanden ist oder Familien einfach präventiv an einem besseren Miteinander arbeiten möchten: Wir als Team der Familienberatung sind für Sie da – und noch in vielen anderen Situationen innerhalb des Familienlebens. Und die Familienberatung unterstützt nicht nur bei Erziehungsfragen oder Beziehungsproblemen. Fürs Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen spielen viele verschiedene Themen eine Rolle: Kita, Schule, Finanzen, Gesundheit und mehr.


Wir sind für Familien in zahlreichen Lebenslagen da

Konkret bieten wir in der Familienberatung:

  • Hilfestellung bei allen Fragen zur Erziehung und zum Umgang der Generationen miteinander
  • pädagogische Beratung in Trennungssituationen und bei Kindesentzug
  • Orientierung zur Perspektivgestaltung für alle Familienmitglieder
  • Unterstützung bei der Arbeits- und Wohnungssuche von Heranwachsenden
  • Gefährdungsbeurteilung von Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung beim Weg durch die Institutionen, um einen Unterstützungsanspruch durchzusetzen
  • Weitervermittlung an entsprechende Fachleute, wo unsere Kompetenzen enden, zum Beispiel an Anwälte, Psychologen oder Jugendamt

Fachkräfte helfen auch Lehrern und Erziehern bei Fragen

Die Situationen, in denen Menschen die Familienberatung in Anspruch nehmen, sind sehr unterschiedlich. Kerstin Wositsch, Sozialpädagogin und Leiterin der Jugendhilfe schildert Beispiele aus ihrem Alltag:

„Es gibt die Frau, die schon viele Jahre unter ihrem Partner leidet, sich aber bislang nicht zur Trennung vom Vater der Kinder getraut hat. In diesem Fall fangen wir die Frau auf, besprechen mit ihr die Perspektiven für ein Leben ohne den Partner. Das bedeutet auch, dass die Familienberatung sie konkret dabei unterstützt, Hilfeanträge bei den Behörden zu stellen und einen Mediator oder Anwalt zu finden.“

„Immer wieder gibt es auch Väter, denen der Umgang mit ihren Kindern verweigert wird. Hier besprechen wir als Familienberatung mit dem Vater, wie er den Kontakt zum Kind halten und ein Einlenken der Mutter erreichen kann oder leiten ihn an juristische Fachstellen weiter.“

„Es gibt Jugendliche und junge Erwachsene, die sich schwer tun auf ihrem Weg in die Eigenständigkeit. Die Familienberatung der Caritas unterstützt die Heranwachsenden und ihre Familien bei der Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche ebenso wie bei der Wohnungssuche.“

Ein besonderes Angebot macht die Familienberatung für Multiplikatoren, wie Erzieher und Lehrer oder Mitarbeiter anderer Caritas-Abteilungen, mit der Gefährdungsbeurteilung von Kindern und Jugendlichen. Speziell geschulte Kinderschutzfachkräfte sind in der Lage zu beurteilen, ob eine Kindeswohlgefährdung vorliegt.

Nicht nur pädagogische Fachkräfte können sich bei Fragen zu diesem Thema an die Familienberatung wenden. Auch Großeltern oder andere Familienangehörige können sich bei der Caritas melden, wenn sie sich Sorgen um ein Kind machen. Die Familienberatung in Anspruch zu nehmen ist kostenlos und unverbindlich.

Gerne können Sie einen Termin vereinbaren unter Telefon: +49 (02324) 5699050 oder per E-Mail kinderundjugendhilfe@caritas-en.de

Ihr Kontakt zu uns

Kerstin Wositsch

Diplom-Sozialpädagogin/ Sozial- /Suchttherapeutin

 

 

Telefon:  02324  5699050 

Fax:        02324  5699059 

E-Mail:    kinderundjugendhilfe@caritas-en.de

 

Caritasverband Ennepe-Ruhr e.V.

Bahnhofstr. 23

45525 Hattingen