Russland hat die Ukraine angegriffen, es herrscht Krieg. Die Caritas-Strukturen im ganzen Land arbeiten im Katastrophenmodus und versorgen die ankommenden Kriegsflüchtlinge so gut sie können. Mit Spenden können auch Sie helfen, notwendige Hilfsgüter und Strukturen vor Ort bereitzustellen. 

weiterlesen...

Die Caritas begleitet Kinder, Jugendliche und Familien von Anfang an. Stärken entdecken, im sozialen Miteinander lernen und in Krisen Hilfe erfahren sind wichtige Bausteine auf dem Weg zu einem selbständigen Leben.

weiterlesen ...

Depressionen, Burnout, Psychosen oder soziale Phobien - psychische Erkrankungen können jeden von uns treffen. Wir in der Kontaktstelle der Caritas Ennepe-Ruhr können Ihnen helfen.

weiterlesen ...

Seit August 2021 hilft die Caritas Ennepe-Ruhr den vom Hochwasser betroffenen Hattingern im Ruhrtal. In einem sogenannten Tiny House entsteht ein Ort für Sozialberatung, Begegnung und Vernetzung.

weiterlesen ...

Freiwillige, die sich engagieren und aus der Ukraine geflüchteten Menschen in Deutschland helfen wollen, können sich über eine neue digitale Caritas-Börse mit vor Ort aktiven Gruppen von Hilfsorganisationen und Kirchen vernetzen, die Ehrenamtliche suchen.

weiterlesen...

Das Caritas-Suchthilfezentrum (SHZ) ist Ihre Anlaufstelle in allen Fragen zum Thema Sucht und Drogen in Hattingen, Sprockhövel sowie in Schwelm, Ennepetal und Breckerfeld. Wir helfen Ihnen - anonym und kostenlos.

weiterlesen ...

Die Caritas Ennepe-Ruhr sieht sich in der besonderen Verantwortung, Menschen bei Migration den Start in einem neuen Land und in ein neues Leben zu erleichtern.

weiterlesen ...

Die Caritas Ennepe-Ruhr ist Träger des Offenen Ganztags und der Betreuung „Acht bis Dreizehn“ an der Städtischen Katholischen Grundschule St. Marien in Schwelm.

weiterlesen...

Aktuelles

18.05.2022
Müttercafé Mbambini hat Plätze frei
Bei den Treffen im Caritas-Haus an der Bahnhofstraße in Hattingen können sich Schwanger und Mütter von Kleinkindern austauschen, während die Kinder…

Weiterlesen

12.05.2022
Lieber was mit Menschen machen
Nathalie Prsa ist sogenannte Bufdine. Sie macht zurzeit ihren Bundesfreiwilligendienst bei der Caritas Ennepe-Ruhr. Im Suchthilfezentrum lernt sie…

Weiterlesen

12.05.2022
Müttercafé MuKi startet nach Corona-Pause
Das Müttercafé MuKi der Caritas Ennepe-Ruhr in Sprockhövel trifft sich jetzt an einem anderen Tag. Immer donnerstags können sich die Mütter…

Weiterlesen

Spenden vor Ort

Sie möchten Menschen helfen? Sie können unsere Arbeit durch ehrenamtliches, aber auch durch finanzielles Engagement oder Sachspenden unterstützen. Sie können zum Beispiel unserer Kleiderladen oder dem Tafelladen helfen zu helfen. Oder Sie ermöglichen mit Gutscheinen Freizeitangebote beispielsweise für Kinder und Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen.
Unsere verschiedenen Fachdienste für Kinder, Jugend und Familie, für psychisch Erkrankte oder von Sucht Betroffene sowie für Migranten freuen sich über Ihre Unterstützung.
weiterlesen ...