Pressearchiv

An der Städtischen Katholischen Grundschule St. Marien waren im Ferienprogramm der OGS die Wikinger los.

Abwechslung und jede Menge Spaß hatten die Mädchen und Jungen beim Ferienprogramm der Offenen Ganztagsbetreuung an der Städtischen Katholischen Grundschule St. Marien. Drei Wochen lang haben sich die Kinder auf die Spuren der Wikinger begeben. „Wickie & die starken Kinder lautete das Thema“, sagt OGS-Leiterin Nina Lisson, die mit ihren Caritas-Kolleginnen und Kollegen ein großartiges Programm auf die Beine gestellt hat. Genau diese Stärken konnten die Schülerinnen und Schüler gleich zu Beginn beim Selbstbehauptungskurs der Bewegungsschule „bewegt lernen“ mit Claudia Diefenbach entdecken. Außerdem haben die Kinder sich Wikingernamen ausgedacht und diese in Runen geschrieben oder eigene Steinketten und Helme gebastelt.  

„Natürlich standen auch einige Ausflüge auf dem Ferienprogramm“, sagt Nina Lisson. So wurde der Schatz von Wikinger Leif Erikson gesucht und gefunden, die Kinder haben das Waldpädagogische Zentrum in Wuppertal besucht, sind im Hülsenbeckertal gewandert und mit dem Schiff über den Harkortsee gefahren. „Ein besonderes Highlight war der Besuch des Bubenheimer Spielelands. Dafür haben wir extra einen Reisebus bestellt, der uns nach Nörvenich gebracht hat“, erzählt die OGS-Leiterin und dankt in diesem Zusammenhang der Grünewald-Stiftung, die allen Offenen Ganztagsbetreuungen in Schwelm jedes Jahr einen Betrag spendet, der für solche Angebote genutzt werden kann. Zum Abschluss gab es ein großes Wikingerfest mit Urkunden, Buttons und einer Schiffshüpfburg, die schnell und voller Begeisterung von den knapp 50 Kindern gekentert wurde.

Ihr Kontakt zu uns

Patrizia Labus

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Telefon:  02336  819538 

E-Mail:    patrizia.labus@caritas-en.de

 

Caritasverband Ennepe-Ruhr e.V.

Marienweg 5

58332 Schwelm

Claudia Kook

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Telefon:  02336  819537 

E-Mail:    claudia.kook@caritas-en.de

 

Caritasverband Ennepe-Ruhr e.V.

Marienweg 5

58332 Schwelm